Museum Winningen

Winningen

Inhalte teilen:

Das 1968 gegründete Museum Winningen ist ein kulturhistorisches Museum und befindet sich in einem denkmalgeschützten Gebäude, das 1833 von Claudius von Lassaulx, "Königlich Preußischer Baumeister der Rheinprovinz", errichtet wurde. Außer der herausragenden Architektur liegt die Bedeutung der "Winninger Schule" darin, dass sie unter den beinahe fünfzig von Lassaulx geplanten Schulbauten die einzige ist, deren innere Struktur kaum verändert wurde"*. (* Mittelrheinische Hefte 22, U. Liessem, Koblenz 2008)

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Am Samstag und am Sonntag ist das Museum in der Schulstraße von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Sehen Sie die große Weinbauabteilung, das Große Fass und die Ausstellung zu August-Horch, dem Gründer der Audi-Werke. Die Vorschriften zum Schutz vor Corona sind zu beachten, bitte tragen Sie eine Gesichtsmaske. Der Eingang erfolgt durch den Hof.

Ort

Winningen

Kontakt

Museum Winningen
Schulstraße 5
56333 Winningen
Telefon: (0049) 2606 96 22 65

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn