Weingut & Vinothek Dötsch-Haupt

Kobern-Gondorf

Direkt im Weingut am Fuß der Familienweinberge können Sie unsere Gutsweine in der Vinothek verkosten. Parkplätze vor Ort und ein schönes Ambiente bieten Ihnen das notwendige Umfeld. Fundierte Informationen rund um die Weine, die Kulturlandschaft, den Weinbau, den Weinausbau und das Bemühen der Familie, den Weinbau nachhaltig zu betreiben werden wir Ihnen gerne vermitteln und den flüssigen Beweis antreten.

Das Weingut lebt aus einer jahrhundertelangen Weinbautradition in der Familie. Im Jahre 1983 hat der Vater von Winzer Martin Dötsch das elterliche Weingut übernommen und 1986 mit dem traditionellen Weingut seines Schwagers, dem Weingut Heinrich Haupt, zusammengeführt. Er legte die Grundlagen zum Weingut in der heutigen Form, das mit 12 Hektar steiler und steilster Weinberge in Koberner Spitzenlagen eines der größten, dem Terrassenbau gewidmeten, Weingüter der ganzen Mosel ist. Die Familie kultiviert 12 ha Terrassenweinberge mit Steigungen von 100 %. Auf den 500 bis 800 Jahre alten Schieferterrassen ist Handarbeit notwendig. Geringe Erträge von maximal 50 hl je ha als Voraussetzung für hochwertige Trauben sind die Grundlage für ausdrucksstarke Weine, die mindestens 1 Jahr auf der Feinhefe reifen. Bis auf Sulfite verzichten wir in der Weinbereitung auf jegliche Zusätze. 
Der Weinausbau findet traditionell statt. Wir geben den Weinen die Möglichkeit individuell zu reifen und pflegen die verschiedenen Lagen und Jahrgänge, um deren Charakter und Besonderheit zu bewahren. Im Bestreben, in den Terrassen die höchste Traubengüte zu ernten, müssen wir analysieren, beobachten, aus Erfahrung handeln und immer wieder dazulernen, um das Mysterium Wein Jahr ums Jahr zu entschlüsseln. Verantwortlich für den Weinausbau sind Martin und Philipp.

Nach vorheriger Terminabsprache probieren wir gerne unsere Weine mit Ihnen bei einer Weinprobe, wandern mit Ihnen durch die Weinberge oder Sie erleben die Weinkulturlandschaft in geselliger Runde auf dem Planwagen. 

  • Weinproben je Teilnehmer 15,00 €
  • Weinwanderungen abhängig von der Personenzahl: 2 Personen 70,00 €, 10 Personen 120,00 €


mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 26. September bis 30. September
    Montag
    08:30 - 14:00 Uhr

    Montag
    14:00 - 18:00 Uhr

    Dienstag
    08:30 - 14:00 Uhr

    Dienstag
    14:00 - 18:00 Uhr

    Mittwoch
    08:30 - 14:00 Uhr

    Mittwoch
    14:00 - 18:00 Uhr

    Donnerstag
    08:30 - 14:00 Uhr

    Donnerstag
    14:00 - 18:00 Uhr

    Freitag
    08:30 - 14:00 Uhr

    Freitag
    14:00 - 18:00 Uhr

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
8:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Samstag
8:30 - 13:00 Uhr
Oder nach telefonischer Vereinbarung.

Ort

Kobern-Gondorf

Kontakt

Weingut Dötsch-Haupt
Lennigstraße 38
56330 Kobern-Gondorf
Telefon: (0049) 2607 8497
Fax: (0049) 2607 973421

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn