Weingut Grieß- Dany

Löf

Inhalte teilen:

Die Mosel. Weinkultur mit Tradition.
Schon vor 2000 Jahren nutzten die Römer die Mosel als Weinanbaugebiet.
Die Familie Grieß-Dany lebt diese Tradition mittlerweile in der 3. Generation.

Die Familie Grieß-Dany:
1921, zur Blütezeit des Moselweinbaus, übernahm der Großvater von Rainer Grieß-Dany das Anwesen direkt an der Mosel. Rainer Grieß-Dany betreibt den Weinbau bereits in dritter Generation.

Die Lagen:
Die Weinlage Löfer Sonnenring ist eine Steillage mit einer Hangneigung von bis zu 50%. Die Terrassen bestehen aus einem hohen Anteil an blauem und grauen Schiefer sowie Tonschiefer und Grauwacke. Die Lage Löfer Goldblume erschließt das Gebiet zu dem bekannten Weinort Hatzenport in verschiedenen Geländeformationen von Flach- bis Terrassenlagen.

Was zeichnet unseren Wein aus?
Unsere Weinreben sind bis zu 60 Jahre alt und werden von Hand gelesen. Das hohe Alter der Reben liefert herausragende Qualität bei reduzierter Erntemenge.




Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Weinverkauf nach telefonischer Absprache

Ort

Löf

Kontakt

Weinbau Rainer Grieß- Dany
Alte Moselstraße 21
56332 Löf

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn