Woche der Artenvielfalt: Leuchtpunkthopping zwischen Winningen,Kobern und Lehmen
16.05.2020

Lehmen

Inhalte teilen:

Leuchtpunkthopping zwischen Winningen, Kobern und Lehmen

16.05.2020, 11 bis 17 Uhr
Wandern und Radfahren zwischen Winningen, Kobern und Lehmen. Machen Sie halt an den drei Leuchtpunkten und erkunden Sie das Reich des Apollofalters in der Natur der Winninger Mauerlandschaften am Uhlen, des Koberner Schlossbergs und der Lehmener Würzlay. Stärken Sie sich an den einzelnen Stationen mit ausgewählten Weinen der Leuchtpunkt-Weinberge. Getränkeverkauf an den einzelnen Stationen.
Treffpunkt: Einstieg an jeder Station möglich
Anmeldung nicht erforderlich. Teilnahme ist kostenfrei!

Weitere Infos: info@weinfreunde-kobern-gondorf.de, s.moelich@t-online.de, info@weingut-doetsch.de, d.moehring@freenet.de
Veranstalter: Die Naturerlebnisbegleiter der drei Orte: Susanne Mölich, Martin und Gaby Dötsch, Dieter Möhring mit den Weinfreunden Kobern-Gondorf und den Lehmer Razejunge; www.sonnige-untermosel.de

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 16. Mai 2020
    Um 11:00 Uhr

Ort

56332 Lehmen

Kontakt

Veranstalter: Die Naturerlebnisbegleiter der drei Orte
56332 Lehmen

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn